• Willkommen im Coasterfriends Forum!

2024 Neuheit: Voltron Nevera (neue Achterbahn im neuen Themenbereich Kroatien) @ Europa-Park

Luis

Stammgast
Mitglied seit
2013
Beiträge
27
Das ist allerdings körperliches Empfinden und deckt sich nicht mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Es hat schon seinen Grund, warum Achterbahnen ab gewissen Altern z.B. erst freigegeben werden. Körperliche Entwicklung, vor allem das Wachstum der Knochen etc. spielt bei der Belastung und der Freigabe eine wichtige Rolle am Ende. :)
Deshalb existieren Alters- und Größenbeschränkungen. Ich möchte betonen, dass anspruchsvolle Bahnen mit vielen Überschlägen nicht unbedingt abschreckend auf Kinder wirken, die dazu berechtigt sind, mitzufahren. In meinen Erfahrungen der letzten Jahre habe ich festgestellt, dass gerade diese Altersgruppe gerne auch größere Bahnen bevorzugt.

Ich würde da aber jetzt auch noch nicht so viel reinlegen. Hier wird momentan auch sicher noch mit Geschwindigkeiten, Abschussenergie, Bremsverhalten etc. gespielt so dass sich da mit Sicherheit auch noch was ändern wird. Soweit dies natürlich auch möglich ist.
In den meisten Testläufen wird dies durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Züge die Strecke erfolgreich bewältigen können. Die Ingenieure von Mack Rides kennen bereits die erforderliche Geschwindigkeit für jeden Streckenabschnitt, und die endgültige Festlegung der Fahrgeschwindigkeit erfolgt in Zusammenarbeit mit dem TÜV.
 

parkfan46

Airtime König
Mitglied seit
2018
Beiträge
799
Im Grunde genommen muss jeder Erwachsene selbst wissen, ob er auf Voltron geht oder nicht. Für mich persönlich ist diese Achterbahn eher nix. Wünsche aber jedem der damit fahren will, viel Spass. Für Kinder ist die Achterbahn wohl ab 12 Jahren oder ab einer bestimmten Körpergröße geeignet. Aber dann haben die Eltern das letzte Wort.
 

Gowinda91

Stammgast
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2024
Beiträge
11
Würde gerne mal bisschen mehr zu launches sehen. Bin gespannt wie die drücken werden.
 

Sympathikus

Re-Rider
Mitglied seit
2023
Beiträge
27
Da hier im Thread von "Monstermaschinen" geschrieben wurde: Welche Achterbahnen wären in europäischen Freizeitparks eigentlich "Monstermaschinen"? (Ich dachte eigentlich an Taron,Black Mamba, Sky Scream und auch an Blue Fire....das sind alles Achterbahnen die ich aus gesundheitlichen Gründen nicht (mehr) fahre). Und Voltron Nevera ist glaube ich auch nix für mich. Ich wünsche natürlich trotzdem allen viel Spass mit Voltron Nevera:) . Ich bin eher auf die Thematisierung und die andere noch unbekannte Attraktion im Kroatischen Bereich des Europa Parks neugierig.
 
Zuletzt bearbeitet:

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.285
Das ist immer relativ und Ansichtssache, aber bei mir sind das Bahnen, die ich bei der 10. Fahrt noch so geil finde, dass ich es rausschreien könnte und mich freue, wie ein kleiner Bub.
Dazu gehört sicher auch Taron aber auch so Knaller wie Zadra, Helix, Wildfire oder Ride to Happiness. Aber auch so grandiose Bahnen wie Fönix, Nemesis oder Wicker Man, wo das Gesamterlebnis stimmt
 

rotzi

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2011
Beiträge
2.285
Ich denke ausschließen kann das keiner, aber Mack testet da ja ordentlich und Erfahrung haben sie auch. Noch dazu sind wir nicht in extremen Höhen unterwegs wie in Madrid, wo dann mal angestupst werden muss :LOL:
Aber auch Mack Bahnen hat es schon erwischt (siehe Plopsaland)
 
G

Gelöschtes Mitglied

Guest
Ich denke ausschließen kann das keiner, aber Mack testet da ja ordentlich und Erfahrung haben sie auch. Noch dazu sind wir nicht in extremen Höhen unterwegs wie in Madrid, wo dann mal angestupst werden muss :LOL:
Aber auch Mack Bahnen hat es schon erwischt (siehe Plopsaland)
Ich stelle mir das nur sau lustig vor auf dem Top Hat wieder zurück auf den Turn Table zu Rollen und dem anderen Wagen ein zweites Mal zuzuwinken 🤣
 

Flix

Airtime König
Mitglied seit
2014
Beiträge
218
Jetzt will ich mal kurz meckern, ich bin hier schon eine Weile im Forum unterwegs und mir ist das jetzt schon sehr häufig aufgefallen. Sobald mal eine Hand voll Beiträge minimal vom Thema abweichen/ein bisschen Spekuliert oder philosophiert wird, wird irgendwo die "Kein Offtopic/Nur News in diesem Thread" Keule geschwungen, ob von Teammitgliedern als auch von Normalsterblichen Forumnutzern.
Natürlich muss ein Forum moderiert werden und zu starkes abdriften vom eigentlichen Thema des Threads ist auch nicht sinnvoll, aber ich empfinde das häufig schon als sehr streng hier. Ein Forum ist nun mal ein Portal bei der man eben mit anderen interagiert, seine Meinung teilt, spekuliert und auch mal diskutiert. Wenn man wirklich nur strikt News lesen will, dann sollte man vielleicht nicht in ein Forum schauen sondern auf einer Newsseite, davon gibt es nämlich auch einige. Klar, für Spekulationen gibt es auch eigene Threads, aber manche Beiträge passen eben sowohl zu News als auch Spekulationsthreads, wir füllen hier keine Exceltabellen aus. Das hier ist jetzt nur mal mein Feedback, das mir schon lange im Kopf rimgeflogen ist. Ich will damit jetzt eigentlich keine große Diskussion schaffen und deshalb auch keinen Thread erstellen, hab es daher kontextual mal hier gepostet. Sorry für das Offtopic, kann gerne in einen anderen Thread geschoben werden.
 

Volker

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2017
Beiträge
1.003
Ich gehöre zwar ganz klar zur „News First“-Fraktion und schätze das Forum hier sehr dafür, aber in überschaubarem Maße bin ich durchaus bei Dir, dass die eine oder andere Spekulation die Neuigkeiten inhaltlich durchaus befruchten kann. Die lese ich auch gerne und von mir aus auch über mehrere Beiträge hinweg.
Allerdings sehe ich persönliche Mutmaßungen, wie sich eine noch nicht nicht eröffnete Bahn fahren wird, am besten noch gepaart mit hilfreichen Konstruktionsvorschlägen a la „es wäre toll gewesen, wenn der First drop 92 Meter betragen hätte und danach in einen gebankten vierfachen Bunny Hop mit inverted…“ nicht als eine solche Spekulation an. Das hat nichts in einem Neuigkeiten-Thread zu suchen, sondern sollte in einen eigenen Bereich.
 

appz

Airtime König
Mitglied seit
2016
Beiträge
389
Sehe ich das richtig das wir hier zwei Magnetschienen parallel zueinander haben? Das ist ja relativ ungewöhnlich, oder haben das andere Anlagen auch?
Die mir bekannten Mack Launcher (Blue Fire und Operation Enterprise) haben ebenfalls beide zwei Magnetschienen.
 
Oben