• Willkommen im Coasterfriends Forum!

Halloween Horror Festival 2023 Movie Park Germany

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
567
Die neuen Farben vom Eingangsbereich kenne ich doch irgendwo her :D Sehr schön

(ca. 2000)

Anhang anzeigen 1301522


Jetzt nur noch ein paar mehr Palmen (2 oder 3 stehen ja schon in Töpfen) und etwas mehr Blumen und schon sieht es aus wie früher.

Btw, weiß eigentlich jemand ob die ehemalige Station der alten Studio Tour zur Zeit für irgendetwas benutzt wird? Ich finde offen sieht das deutlich entspannter aus. Da könnte man doch ganz easy ne kleine Chill Ecke drin einrichten, um die Crowd am Brunnen etwas zu entzerren und mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen. Weil der Ausblick auf das Tor mit dem Brunnen davor ist (sofern es gepflegt ist) auch echt schick, und ich könnte mir gut vorstellen da nen kaltes Getränk zu schlürfen und den Schatten zu genießen. Außerdem hätte das Tor am Rand vom Gebäude dann endlich wieder einen Zweck.
Das Gebäude gibt's in der Form glaube überhaupt nicht mehr! Das ist nur ich die Trennwand zur Star Treck Strecke.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Doch, das Gebäude gibt es noch ;) Kann allerdings sein dass es irgendwie für Star Trek benötigt wird.
 

Peppy

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
718
Ja die Backstage Tour ist denke auch spannend aber nicht für den Preis. Gut wäre es gewesen wenn man das eventuell extra nachmittags einzeln angeboten hätte für 20€ pro Nase oder so.
Für 20€ würden es viel zu viele buchen und es wäre nicht mehr exklusiv. 😉
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
567
Für 20€ würden es viel zu viele buchen und es wäre nicht mehr exklusiv. 😉
Hä warum muss es den exklusiv sein über den Preis😅 Man kann auch einfach die Plätze mit Limit machen und fertig. Zudem ist es fraglich wie exklusive die Veranstaltung für 199€ ist 😅 Ich danke da wird nichts mit exklusiv sein 😂
 

Thomas1988

Re-Rider
Mitglied seit
2020
Beiträge
192
Ja stimmt gerade auf Maps geschaut aber die Seite zum Brunnen ist doch zugemauert und hat keine Fenster mehr. Denke wenn ist das ein Lager oder Technikraum mittlerweile. 🤔
Da war auch früher lange eine Halloween Maze drin. Ich denke das Gebäude liegt brach und wird nicht sonderlich benutzt. Dann hätte man schon Aktivitäten und Mitarbeiter zwischendurch von vorne oder von hinten durch StarTrek gesehen.
 

A47CderMarc

CF Guru
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2014
Beiträge
567
Da war auch früher lange eine Halloween Maze drin. Ich denke das Gebäude liegt brach und wird nicht sonderlich benutzt. Dann hätte man schon Aktivitäten und Mitarbeiter zwischendurch von vorne oder von hinten durch StarTrek gesehen.
Kann auch sein aber war da nicht das Lager drin für die Bollerwagen? Früher in dunkler Errinerung gab es doch mal ein Verleih dort in der Ecke 🤔 oder verwechsel ich das gerade. Weil nebenan ist doch das Fundbüro und so.
 
Mitglied seit
2020
Beiträge
132
Ich finde es erstaunlich wie sie es schaffen die SIK pass Seite auf der Halloween Webseite zu aktualisieren und anzupassen, aber alle anderen Seiten immer noch leer zu lassen.
 

Fantrilux

Fastpass Besitzer
CLUBMEMBER
Mitglied seit
2022
Beiträge
272
Es gibt's jetzt eine Aldi Süd Aktion für günstigere Halloween-Tickets + inbegriffener Madhouse Show uns laut Artikel bei derwesten.de gibt's es damit auch Rabatte bei den Tickets für die Horrorhäuser.

Also ist das die Strategie des MP. Nicht nur überzogene Preise, sondern durchaus mögljchkeiten zu sparen. Genau wie beim regulären Parkeintritt.

Oder sie mussten den Verkauf an Aldi auslagern, weil keiner die MP-Website in den Griff kriegt.😆
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Der movie park hat eben ein Video in der Story gepostet indem der Eingang zum Murder Museum zu sehen ist.

Screenshot_20230923_211313_Instagram.jpg


Sehr schön geworden finde ich, fügt sich gut ins Gebäude ein. Aber den Boden könnte man mal wieder kärchern :D
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
728
Dagegen finde ich den Eingang in die Metrostation zum FinalStop eher nicht so schön - der MurderMuseum Eingang sieht echt stark aus.
 

davidkat

Stammgast
Mitglied seit
2020
Beiträge
400
Ist auch die Frage was man an nem U-Bahn Eingang großartig gestalten will. Da hängt halt auch im echten Leben einfach nur ein Schild und das wars. Finde allerdings das Placement etwas unglücklich, da sollte mehr Abstand zwischen Tor und Schild sein. Aber das ist eigentlich auch völlig egal :D
 

miki

Fastpass Besitzer
Mitglied seit
2013
Beiträge
728
Für die Metro in L.A. ist ein glänzender Metallrahmen/Torbogen meist der typische Eingang in die Metro, ich sag ja nur dass das aktuell mit den Bretterverschlag glaube ich nicht dem Maze gerecht wird, zudem könnte es man ja auch durchgehend stehen lassen, würde ja auch zur Warteschlange passen für die Stuntshow im Sommer und wenn nicht dieses Jahr, dann hat man die Idee jetzt für's nächste Jahr. :D
 
Oben