Do-Dodonpa (Fuji-Q Highland)
Willkommen bei Coasterfriends!

CLUB TRAVEL COMMUNITY

Bourne Stuntacular ist jetzt geöffnet

Das „Universal Orlando Resort“ hat mit „Epic Universe“, dem vierten Park in Orlando, erst kürzlich sein aktuell größtes Projekt vorerst pausiert. Doch vor ein paar Tagen wurde erst ein weiteres Projekt fertiggestellt: die Stunt-Show „The Bourne Stuntacular“ ist ab sofort für Gäste geöffnet.

Weiterlesen

Drucken

Super Nintendo World verspätet sich!

Schon vor ein paar Wochen gab der Medienkonzern „Comcast“ bekannt, dass sich der neueste Universal-Park in Orlando verspäten wird. Neben „Universal’s Epic Universe“ verspätet sich nun auch ein weiteres Großprojekt des Medienkonzerns – Die „Super Nintendo World“ in den Universal Studios in Japan.

Weiterlesen

Drucken

CF Show Ep. 5 | CF TOP 10 - Die neue Website

Viele Jahre haben wir darauf gewartet, im Mai war es endlich soweit: die neue Website ging an den Start. Moritz hat gemeinsam mit Andy, Chris und Flo über den Prozess darüber gesprochen. Außerdem besprechen Sie die Lieblingsachterbahnen und Freizeitparks der Coasterfriends. Das alles und noch mehr in der neuen Ausgabe der Coasterfriends Show!

Weiterlesen

Drucken

Die Umlackierung des MP Xpress

Eine der Neuheiten des Movie Parks sollte für die neue Saison „Lucky Luke – The Ride: Die Daltons brechen aus“ sein. Damit ging der Park eines der größten und im Rahmen der Qualitätsoffensive letzten Sorgenkinder an. Wir haben den aktuellen Stand in Bildern festgehalten.

Weiterlesen

Drucken

Liseberg blickt in die Zukunft

Vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass schwedische Freizeitparks diesen Sommer nicht öffnen dürfen. Dies hat natürlich vor allem finanzielle Konsequenzen, welche sich sicherlich auch auf die eine oder andere geplante Investition auswirken wird. „Liseberg“ gab jetzt ein Statement zur geplanten Expansion hin zu einem Resort ab.

Weiterlesen

Drucken

Splash Mountain geht...

…Küss den Frosch kommt! Das war die Disney Nachricht des Tages. Ein weiteres Mal wird ein Disney Klassiker mit einer neuen Film-Lizenz des Medienunternehmens umgestaltet, in diesem Fall trifft es „Splash Mountain“.

Weiterlesen

Drucken

Ein neues Schloss für Hong Kong

Die Geschichte des Hong Kong Disneyland sollte jedem bekannt sein. Der Park entstand in einer Phase der „Walt Disney Company“ die durch den Misserfolg des Disneylands Paris geprägt war. Der „Walt Disney Company“ wurde erstmals klar, dass Investitionen im Freizeitparksegment auch scheitern können. Dies führte dazu, dass man bei künftigen neuen Investitionen weniger Risiko einging, bzw. weniger Geld investierte. Die Folge: rund um das Jahr 2000 baute man kleinere Freizeitparks, welche in Kritiken häufig als lieblos verrissen wurden. Disneys California Adventure oder die Walt Disney Studios in Paris waren Parks, die wenig zu bieten hatten. Der letzte Park in dieser Liste war das „Hong Kong Disneyland“, es bot zur Eröffnung kaum Attraktionen und das Schloss, welches eigentlich einer der schönsten Orte im Park sein sollte war eine lieblose Kopie des „Sleeping Beauty Castles“ aus Anaheim.

HK Castle Mai

Das Schloss stand auch bis vor ein paar Jahren exakt wie in Kalifornien noch da. Im Zuge einer großen Reihe von Investitionen, zu der unter anderem auch „Mystic Manor“ gehörte, entschloss man sich dazu, das ansonsten in anderen Parks häufig als Hauptattraktion betrachtete Schloss umzubauen. Dabei nahm der Konzern insgesamt 1,3 Milliarden Euro in die Hand.

HK Castle Artwork

Das „Castle of Magical Dreams“, welches geprägt ist von einer orientalischen Gestaltung, ist nun in ersten Bildern zu erkennen. Neben dem Schloss wurde auch der Vorplatz umgestaltet, damit steht ab sofort mehr Platz für Shows zur Verfügung, wie zum Beispiel einer lokalen Version von „Disney Iluminations“. Das neue Schloss besitzt Elemente aus 13 verschiedenen „Disney“-Geschichten und wird in diesem Jahr eröffnen.

HK Castle Januar

HK Castle Januar

Quelle: Walt Disney Company, WDWNT

Drucken

Neue Details zu Max & Moritz

In unserem letzten Artikel über die zwei neuen Achterbahnen „Max & Moritz“ in „Efteling“, berichteten wir über das Eröffnungsdatum der beiden Familienachterbahnen. In einem neuen Video der Making-Of Serie zur Neuheit zeigt der niederländische Freizeitpark nun weitere Details.

Weiterlesen

Drucken

Das ist Wakala in Bellewaerde

Der belgische Freizeitpark „Bellewaerde“ wird bald seine neue Hauptattraktion „Wakala“ eröffnen und nach „Dawson Duell“ eine weitere Achterbahn im Portfolio haben. Gestern wurde die neue Attraktion für die belgische Presse vorgestellt. 

Weiterlesen

Drucken

Vorschau: Coasterfriends Touren 2021

Heute Abend ist es wieder soweit und wir öffnen die Buchungsfenster für die 2021'er Touren. Schnell sein lohnt sich, denn auch dieses Mal sind wieder einige Highlights dabei, die jedes Achterbahnherz höher schlagen lassen. Wir freuen uns auf viele bekannte, aber auch neue Gesichter und werden gemeinsam viele, einmalige und schöne Momente erleben. 

Weiterlesen

Drucken

Schock für schwedische Freizeitparks

Während sich die Situation rund um das Thema Coronavirus sich bei uns etwas entspannt hat, sieht es in Schweden deutlich anders aus. Dies lag vor allem an dem anderen Umgang mit dem Virus. Die schlechtere Lage wirkt sich natürlich auch auf die Freizeitparkindustrie aus.

Weiterlesen

Drucken

Die Bauarbeiten in Paris

Im Jahr 2018 verkündete der damalige CEO der „Walt Disney Company“, Bob Iger, dass die Walt Disney Studios in Paris bis 2026 um drei neue Themenbereiche erweitert werden sollen. Damit verfolgt der Konzern mit der Maus das Ziel den Park ähnlich attraktiv zu gestalten wie den Hauptpark in Paris. Nachdem die Bauarbeiten für den ersten Themenbereich bereits seit längerer Zeit laufen begann heute die Bauphase für den zweiten Bereich.

Weiterlesen

Drucken

Basketball in Disney World

Wenn man an Basketball in der „Walt Disney World“ denkt, fällt einem wahrscheinlich nur die „NBA Experience“ in „Disney Springs“ ein. Diese lädt die Besucher in einer interaktiven Ausstellung dazu ein, die NBA hautnah erleben zu können. Doch bald könnte nicht nur die Experience Teil von Orlando sein, sondern die ganze Liga.

Weiterlesen

Drucken

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Nutzer unserer Website mithilfe von Cookies und anderen Technologien, um unsere Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Websiteaktivitäten zu analysieren. Wir können bestimmte Informationen über unsere Nutzer mit unseren Werbe- und Analysepartnern teilen. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.